88423440
 

Mann nach Schlag auf den Kopf schwer verletzt – Zeugen gesucht

Pforzheim. Ein 28-jähriger Mann ist am Dienstag von einem ihm Unbekannten auf den Kopf geschlagen und schwer verletzt worden.

Der junge Mann saß laut Polizei gegen 23.45 Uhr auf einer Bank auf dem Spielplatz in der Bäznerstraße, als der Unbekannte ihm mit einem sogenannten Nunchaku, einem Würgeholz, auf den Kopf schlug und danach flüchtete. Der 28-Jährige musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Zeugen, insbesondere das ältere Ehepaar, das den Vorfall beobachtet haben soll, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Pforzheim Süd, Telefon (07231) 186-3311, zu melden.