nach oben
Martini Waldorfschule 8.jpg
18.11.2012

Martinimarkt der Waldorfschule lockt hunderte Gäste

Pforzheim. Großer Andrang an der Waldorfschule beim traditionallen Martinsmarkt. Hunderte von Besuchern bevölkerten das Schulgelände, um bei dieser Gelegenheit Schönes und Kreatives für die Vorweihnachtszeit zu erwerben.

Bildergalerie: Bilder vom Martinsmarkt der Waldorfschule

Der Markt ist bekannt für seine kreativen Mitmach-Angebote, wie Kerzenziehen oder Adventskranz-Flechten, aber auch für seine große Auswahl an hochwertigen Spielwaren und Produkten aus Naturmaterialen. Kinder drägte es zum Schwedenfeuer, wo einige von ihnen ihre Würstchen selbst grillten. Musikalisch wurde der Markt mit der Aufführung der "Zauberflöte" der Klasse 6a umrahmt. Für die Kleinsten gab es im Kindergarten Puppenspiele.