nach oben
Zu den Hits der 1980er-Jahre wird im Autohaus getanzt. Foto: Jürgen Keller
Überraschung: Charles Shaw besuchte seinen Bekannten DJ Piwi in Pforzheim und trat kurzerhand auf. Foto: Jürgen Keller
10.09.2017

Mehr als 1000 Besucher bei Ü30-Party im Autohaus AHG

Pforzheim. In den umgebauten Verkaufsräumen des Autohauses AHG auf der Wilferdinger Höhe bedurfte es keiner „Standheizung“. Diesen Part übernahm DJ Piwi aus Jöhlingen. Den 1000 Besuchern der Ü30-Party von Baden Events heizte der DJ am Samstag mit aktuellen Chart-Hits wie „Hot2touch“ und der unangefochtenen Sommer-Hymne „Despacito“ ein.

Bildergalerie: 30+ Party // ahg Autohaus // 09.09.2017

Partyhits aus den 80ern

Beim Partysound der 1980er- und 1990er-Jahren und Fetenhits wie „Daddy Cool“ und „Kiss“ platzte die Tanzfläche aus den Nähten. Und spätestens zur Instrumentalversion von „Played-a-live“ bebte der Tanzboden. Einen besonderen Knaller präsentierte der DJ mit dem spontanen Auftritt seines Freund Charles Shaw, der Originalstimme der Pop-Band „Milli Vanilli“ und dem Song „Girl you know it’s true“ und „Rumours“. Jürgen Kasper, der Chef und Organisator von Baden Events aus Ersingen, ist begeistert vom Flair einer solchen Veranstaltung in einem Autohaus.

Bildergalerie: Feiern bis zum Abwinken: Ü30-Party im Autohaus AHG

Dem pflichtete auch Sandra aus Ispringen bei, die mit ihrer zehnköpfigen Mädelsgruppe mit dabei war und für die die Party zu ihren Lieblingsfeten gehört. „Hier ist alles vertreten, nach dem Motto: „sehen und gesehen werden“, bekräftigte Harald aus Pforzheim.

Die Partygänger müssen sich auf keine lange Pause einstellen, den bereits mit den Feten am 7. Oktober steht beim Autohaus S & G im Brötzinger Tal sowie am 28. Oktober im Kurhaus in Bad Liebenzell Party bis zum Abwinken auf dem Plan.