Kopie (3) von fußtritt in den rücken

Mehrere Autospiegel abgetreten – 42-Jähriger randaliert in Pforzheim

Pforzheim. Mehrere Zeugen meldeten am Dienstagabend zwischen 22.23 Uhr und 23.12 Uhr Sachbeschädigungen im Bereich der Forststraße, der Holzgartenstraße sowie der Altstädter Brücke. Kurze Zeit Später konnte die Polizei den Tatverdächtigen festnehmen.

Laut Polizei war der Grund für die schnelle Festnahme die sich ähnelnden Personenbeschreibungen eines Mannes, der dann im Bereich der Altstädter Straße ausfindig gemacht werden konnte. Einer der Zeugen konnte den Mann dann schließlich identifizieren.

Der 42-jährige Kroate wütete zunächst in der Forststraße. Dort soll er mehrere Spiegel von geparkten Fahrzeugen abgetreten haben. Als Nächstes fiel er im Bereich der Holzgartenerscheinung auf. Hier warf er mit dort angebrachten Schildern und Wahlplakaten um sich. Im Bereich der Altstädter Brücke riss er ebenfalls Wahlplakate ab und stach mit einem Messer darauf ein.