nach oben
Wenn die Container verschwunden sind, dann ist Platz für die Dreifeld-Sporthalle der Nordstadtschule.
Wenn die Container verschwunden sind, dann ist Platz für die Dreifeld-Sporthalle der Nordstadtschule.
28.03.2016

Mehrkosten: Sporthalle der Nordstadtschule soll teurer werden

Die Sanierung der Nordstadtschule samt Neubau des Cube geht in die Zielgerade. Zum neuen Schuljahr soll die Gemeinschaftsschule starten. Was dann noch fehlt, ist die geplante Dreifachsporthalle. Sie soll, wenn die Container neben der denkmalgeschützten Schule verschwunden sind, bis 2018 errichtet sein.

Die Realisierung der Entwurfsplanung des Architekten Peter W. Schmidt, der an einem Wettbewerb teilgenommen hatte, soll 7,8 Millionen Euro kosten und ist damit 1,5 Millionen Euro teurer als ursprünglich veranschlagt.

Die Verwaltung hat dazu eine Vorlage geschrieben, in der sie die Mehrkosten begründet und sie als sinnvoll vertritt. Ob aber der gemeinderätliche Bau- und Liegenschaftsausschuss am 6. April tatsächlich darüber beraten und der Gemeinderat entscheiden wird, ist fraglich. Denn laut einer Rundverfügung des Ersten Bürgermeisters Roger Heidt sollen alle Beilagen mit finanziellen Auswirkungen zunächst bis zum Juni zurückgestellt werden. Der Grund ist ein anstehender Beschluss des Gemeinderats zum Haushaltssicherungskonzept am 21. Juni.

Mehr lesen Sie am Dienstag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.