nach oben
polizei © Symbolbild dpa
17.03.2014

Mercedesfahrer beschädigt vier Autos und flüchtet

Pforzheim. Einen erheblichen Sachschaden von rund 10.000 Euro hinterließ in der Nacht zum Sonntag ein Unfallflüchtiger in der Pforzheimer Bleichstraße.

Der gesuchte Unfallverursacher befuhr am frühen Sonntagmorgen gegen 0.40 Uhr die Bleichstraße und kam aus bislang unbekannter Ursache in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei beschädigte er Höhe Hausnummer 42 insgesamt vier ordnungsgemäß am Fahrbahnrand abgestellte Fahrzeuge. An der Unfallstelle konnte ein silberfarbener rechter Außenspiegel eines Mercedes der A-Klasse aufgefunden werden. Der Mercedes dürfte an der rechten Fahrzeugseite entsprechende Unfallspuren aufweisen.

Zeugenhinweise werden bei der Verkehrspolizei in Pforzheim unter der Telefonnummer 07231/186-4100 entgegengenommen.