nach oben
23.12.2014

Metal Night im Sägewerk begeistert Gäste

Drei Bands haben am Samstag bei der zweiten „Metal Night“ im Sägewerk für ordentlich Krach gesorgt: „Alle Hackbar“, „Gefrierbrand“ und „The Rump Shaking Rider Crew“ haben vor zahlreichen Fans mit ihrer Liveperformance begeistert.

„AlleHackbar“ hat bereits zu Beginn das Publikum mitgerissen und die Menge zum toben gebracht. Die Pforzheimer Band „Gefrierbrand“ führte die Begeisterung unter den Gästen fort, ehe „The Rump Shaking Rider Crew“ als Headliner mit einem ganz eigenen Sound den Abschluss der Band-Auftritte bildete. Danach war allerdings keineswegs Schluss: Nach dem Konzert folgte die Aftershow-Party mit DJ Hewitt ab. Er spielte bekannte Klänge aus Rock und Metal, so dass bis in den frühen Morgen weitergefeiert werden konnte.