nach oben
07.03.2014

Mit Streichhölzern Absperrmaterial angezündet

Pforzheim. Ein bislang unbekannter Brandstifter hat am Freitag um 5 Uhr Absperrmaterial an einem Bauzaun in der östlichen Bahnunterführung angezündet. Die verständigten Polizeibeamten des Reviers Pforzheim-Nord konnten das Feuer an der Bauschutzfolie schnell unter Kontrolle bringen.

Die Streichhölzer, welche der unbekannte Täter wohl zum Entzünden der Folie benutzt hatte, wurden vor Ort sichergestellt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 300 Euro.

Hinweise nimmt das Polizeirevier Pforzheim-Nord, Telefon (07231) 186-5600, entgegen.