760_0900_147429_.jpg
In die Dolomiten führt Walter Steinberg seine Zuschauer.   Foto: Steinberg

Mit den Bilderwelten auf Reisen gehen

Pforzheim. Andere Länder entdecken und Einblicke in fremde Kulturen erhalten: Das ist jetzt wieder ganz bequem im CCP möglich. Zahlenmäßig noch etwas vorsichtiger als in Vor-Corona-Zeiten, aber durchaus optimistisch, startet die Volkshochschule Pforzheim Enzkreis im November die vhsBilderWelten mit zwei Live-Reportagen.

Die Vortragsreihe entführt die Zuschauer im CongressCentrum Pforzheim auf mitreißende Reisen auf Großleinwand – in Europa und in der Ferne.

Los geht es mit „Südtirol & Dolomiten“ am Dienstag, 8. November, ab 20 Uhr. Walter Steinberg hat drei Jahre in Brixen gelebt und ist jetzt mit Frau und Hund für seine Live-Reportage

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?