760_0900_125186_AOK_Verlag_Seitstuetz_424_300dpi.jpg
Damit stärken Sie Bauch-, Rücken, Becken- und Wirbelsäulenmuskulatur.  Foto: AOK-Verlag 

Mit diesem Fitness-Tipp stärken Sie Bauch-, Rücken, Becken- und Wirbelsäulenmuskulatur

... und so geht der Seitstütz:

Ausgangsstellung:

– Auf die Seite legen, dabei auf dem unteren Unterarm abstützen.

– Beine übereinanderlegen und anwinkeln.

– Oberen Arm auf dem oberen Oberschenkel ablegen, Hüfte nach vom schieben.

Übungsausführung:

– Beine strecken (einfache Variante: Beine angewinkelt lassen), Bauch fest anspannen, Körper vom Boden wegdrücken.

– Schultern, Hüfte, Knie und Fußgelenke bilden eine Linie.

– Position für etwa zehn Sekunden halten, danach in die Ausgangsstellung zurückkehren.

– 2-3 Wiederholungen je Seite