nach oben
20.03.2012

"Mobil ohne Auto" könnte 2012 doch stattfinden

Pforzheim. Die kürzlich abgesagte Grossveranstaltung "Mobil ohne Auto" findet dieses Jahr möglicherweise doch in Pforzheim statt. "wir sind an der Planung, sie in abgesteckter Version stattfinden zu lassen, und zwar im Wuermtal statt im Nagoldtal," sagte Pforzheims Oberbuergermeister Gert Hager am Dienstag im Gemeinderat angesichts von Anträgen der Grünen Liste und "Wir in Pforzheim" zu diesem Thema.

Er habe ans CityMarketing einen entsprechenden Auftrag erteilt. An den aktuellen Planungen seien auch ehrenamtlich Engagierte beteiligt, so Hager. Die bisherigen Organisatoren von "Mobil ohne Auto" hatten die Veranstaltung vor wenigen Wochen abgesagt, weil sie sich von der Stadtverwaltung zu wenig unterstützt sahen.

Leserkommentare (0)