nach oben
Models gesucht: Wer die Mode der Zukunft bei den Fashionshows der Pforzheimer Modedesign-Studenten auf dem Laufsteg präsentieren will, kann sich am Mittwoch beim öffentlichen Casting melden. © PZ-news-Archiv
27.05.2014

Models für Fashionshows der Modedesign-Studenten gesucht

Sie sind immer ein echter Hingucker und ein schnell ausverkauftes Highlight - die Fashionshows der Modedesignstudenten an der Hochschule Pforzheim sind ein Highlight der Eventszene. Doch die Faszination an den gewollt experimentellen Kreationen entwickelt sich erst auf dem Laufsteg - und deshalb sucht der Studiengang Mode für die Werkschau am 18. und 19. Juli noch Models für ein öffentliches Casting an diesem Mittwoch.

Bildergalerie: Premiere: Studenten-Modenschau im Studentenclub Wolf

Bildergalerie: Modenschau an der Pforzheimer Hochschule

Gesucht werden für die nicht nur von der Modefachwelt viel beachtete Präsentation der Semester- und Abschlussarbeiten junge, selbstbewusste männliche und weibliche Models mit viel Ausstrahlung. Gezeigt wird extravagante Mode, die im besten Fall einen Blick auf die Fashiontrends der Zukunft erlaubt. Das öffentliche Casting findet am Mittwoch, 28. Mai, ab 17 Uhr in den Räumen des Studiengangs Modedesign, Östliche Karl-Friedrich-Straße 24, 2. Stock, statt.

Anmeldungen für das Casting sind nicht erforderlich. Allerdings sollten die Frauen über eine Körpergröße von 1,70 Meter und die Männer von 1,80 Meter verfügen. Zum Casting gehört für Frauen ein Walk in hohen Schuhen, die von der Hochschule zur Verfügung gestellt werden. Danach werden Fotos für die Modenschau-Kartei gemacht.

Für Rückfragen steht das Organisationsteam unter der Telefonnummer (07231) 286832 zur Verfügung.