nach oben
31.05.2013

Möbelzentrum Birkenfeld bleibt bei seinen Bauplänen

Pforzheim. Unbeeindruckt hat sich Ekkehard Haase, Besitzer des Möbelzentrums Birkenfeld, darüber gezeigt, dass an der Kieselbronner Straße die Vorbereitungen für den Bau eines Einrichtungshauses XXXLutz laufen. Wie die PZ berichtete, finden derzeit die Tiefbauarbeiten statt, mit dem Rohbau soll im Spätsommer begonnen werden. „Dennoch halten wir selbstverständlich an unseren Neubauplänen fest“, sagte Haase auf Anfrage der „Pforzheimer Zeitung“.

Das Möbelzentrum Pforzheim soll gegenüber von XXXLutz entstehen. Zuvor müsse er aber einen Mieter oder Käufer für die bisherige Immobilie im Brötzinger Tal gewinnen, um das Projekt weiter voranzutreiben. Im Rathaus ist dazu eine Änderung des Bebauungsplans in die

Wege geleitet worden. Dem Baurechtsamt, so hieß es, liege noch keine konkrete Bauanfrage vor. Bürgermeister Alexander Uhlig hatte schon früher betont, dass dieser Neubau in den Gestaltungsbeirat komme – im Gegensatz zu XXXLutz. Hier liegt die Baugenehmigung schon seit Jahren vor. ef-te