760_0900_140725_IMG_4621.jpg
Olga Schevchuk hat an die Zimmerwand bei ihrer Gastfamilie eine Ukraine-Flagge aufgehängt. Sie und ihre Tochter Palina sind stolz auf ihr Heimatland.   Foto: Winnik

Momente des Friedens: PZ-news begleitet Olga Schevchuk auf ihrer Flucht aus der Ukraine

Pforzheim/Ersingen/Kiew. Olga Schevchuk musste einen Monat nach den Angriffen auf die Ukraine gemeinsam mit ihrer Tochter Palina ihre Heimatstadt Kiew verlassen und hat Schutz in Deutschland gefunden. Alle zwei Wochen berichtet sie auf PZ-news von den Herausforderungen und Erlebnissen auf der Flucht vor dem Krieg.

„Ach, es freut mich so, dass das Wetter hier immer besser wird. Ich kann es kaum

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?