nach oben
23.09.2016

Nach Bau-Zusage: Verein hält sich für nicht mehr nötig

Pforzheim. Infolge der Zusage zum geplanten Tunnelbau im Stadtteil Arlinger, der das Brötzinger Tal anbinden soll, stellt der Bürgerverein Innenstadt seine Tätigkeiten ein. Der Verein bemüht sich seit Jahren um eine leistungsfähige Umfahrung für die Stadt, durch diesen Erfolg nun sieht man seineAufgaben als erfüllt an.

Nachdem das Bundesverkehrsministerium in Berlin die endgültige Finanzierung des Projekts, das den Verkehrsdruck im Stadtgebiet abwenden soll, zusicherte, kann nun der erste Bauabschnitt der Westtangente zur B294 getätigt werden.