nach oben
13.10.2014

Nach Parkremplern geflüchtet - Polizei sucht Zeugen

Pforzheim. Zu zwei Unfallfluchten vom Samstagnachmittag auf Kundenparkplätzen in Pforzheim sucht die Verkehrspolizei noch Zeugen.

Bei der Rückkehr von einem Einkauf in einem Elektromarkt in der Karlsruher Straße stellte eine Fahrzeuglenkerin gegen 16.15 Uhr fest, dass der unbekannte Fahrer eines wohl rot lackierten Wagens an ihrem Skoda einen Schaden von rund 1.500 Euro angerichtet hatte.

Gleichfalls beim Ein- oder Ausparken wurde zwischen 16.30 und 18.10 Uhr auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarkts im Tannhoferweg ein Opel Corsa beschädigt. In diesem Fall beträgt der Schaden rund 700 Euro.

Hinweise auf die Verursacher der beiden Unfälle nimmt die Polizei rund um die Uhr unter Telefon (07231) 186-4100 entgegen.