nach oben
06.11.2015

Nachschub an Gelben Säcken

Pforzheim. Seit Montag vergangener Woche erhalten die Pforzheimer neue Gelbe Säcke – auch an Samstagen und Sonntagen. Bis 27. November sollten alle Haushalte versorgt sein, so die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung.

Verantwortlich für Verteilung und Entsorgung ist Veolia – und wird dies auch künftig sein. Der Konzern hat den Zuschlag für die kommenden drei Jahre erhalten. Die Stadt Pforzheim hat mit diesem Zweig der Müllentsorgung nichts zu tun. Die Rolle mit Gelben Säcken wird in der Regel vor die Briefkästen gelegt. Haushalte, die eine Gelbe Tonne haben, bekommen von Veolia keine weiteren Gelben Säcke. Wer in dem oben genannten Zeitraum keine Gelben Säcke erhält, kann dies bei Veolia in der Zeit vom 30. November bis 4. Dezember reklamieren – telefonisch unter (0 72 31) 58 03 70 sowie per E-Mail an info-pforzheim@veolia-umweltservice.de. Die Nachlieferung findet in der Woche vom 7. bis 11 Dezember statt.

Leserkommentare (0)