Palliativstation Siloah Vorstellung
Sie sind die Gesichter der neuen Palliativstation: Der Onkologe Professor Oliver Bachmann, Internistin Dr. Dorit Schmidt, Stationsleiterin Elke Rischert-Treff und Onkologe Dr. Sina Lotfi (von links).   Foto: Meyer

Neue Palliativstation im Siloah Klinikum bietet Patienten mehr Lebensqualität

Für Leiterin Elke Rischert-Treff ist die neue Palliativstation im Siloah St. Trudpert Klinikum „ein echtes Geschenk“. Drei Doppelzimmer und ein Einzelzimmer stehen seit August in einem abgeschlossenen, freundlich wirkenden Bereich für Patienten bereit, die wegen fortgeschrittener Tumorerkrankungen und damit verbundenen Symptomen wie Schmerzen, Wasser in der Lunge oder Übelkeit behandelt werden müssen.

Mehr Zeit für die Patienten

Früher liefen diese Patienten im normalen

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?