nach oben
Der Hauptfriedhof erfüllt auch Naherholungsfunktion.  PZ-Archiv/Seibel
Der Hauptfriedhof erfüllt auch Naherholungsfunktion. PZ-Archiv/Seibel
11.11.2016

Neue Satzung für Friedhofs- und Bestattungsgebühren soll kommen

Der Huchenfelder Ortschaftsrat ist das erste Gremium, das sich mit der Änderung der Friedhofs- und Bestattungsgebührensatzung auseinandergesetzt hat. Diese soll am 1. Januar 2017 in Kraft treten, um zur Haushaltssicherung beizutragen. Die letzte Anpassung hatte 2008 stattgefunden. Der Leiter der Friedhofsverwaltung, Markus Pudschun, führte die Räte am Donnerstag durch die Kalkulation für die kommenden beiden Jahre und erläuterte die anstehenden Änderungen. Zwischen 5 und 30 Euro mehr pro Jahr soll ein Grab je nach Art kosten.

Erstmals sei der Anteil des öffentlichen Grüns auf den Geländen an den Gemeinkosten berechnet worden, der seit 1990 auf 153 400 Euro festgeschrieben gewesen war. Dieser steige immens, so Pudschun – wohl auch in Zukunft –, dürfe aber nicht in die Gebührenkalkulation einfließen. Die neu ermittelten Kosten für die rund 35 Prozent der Gesamtfläche liegen bei 478 538 Euro pro Jahr. Grund dafür seien immer mehr nicht genutzte Freiflächen, die die Trauerorte in Richtung Erholungsorte mit Wald- oder Parkcharakter entwickelten. Der Friedhof habe aber nicht nur gesellschaftlich eine neue Bedeutung bekommen, sondern erfülle auch Funktionen für Klima und biologische Vielfalt.

Obwohl die Stadt durch die Erhöhung der Gebühren 729 221 Euro mehr pro Jahr erwirtschaften wird, bleiben die Friedhöfe defizitär. 2017 und 2018 wird jeweils ein städtischer Zuschuss von rund 1,35 Millionen Euro benötigt, um sie zu betreiben. 200 000 Euro minus machen allein die Trauerhallen, für die Grabnutzungsgebühren ist ein Zuschuss in Höhe von 784 845 Euro nötig, bei den Bestattungsgebühren in Höhe von 210 557 Euro in den Jahren 2017 und 2018 zusammen.Mehr lesen Sie am Samstag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.