nach oben
06.05.2016

Neue Serie: Die PZ sucht die Power-Frauen der Stadt

Eine neue Serie widmet sich Pforzheimerinnen, die besondere Stärke beweisen. Vorschläge für die Porträt-Reihe können ab sofort eingesandt werden.

Sie tragen Verantwortung für ihre Mitmenschen, erklimmen die Karriereleiter, ziehen Kinder alleine groß und setzen sich mit aller Kraft für die Dinge ein, die ihnen am Herzen liegen. Die Lebenswirklichkeiten von Frauen sind heute so vielseitig wie nie zuvor. Das bietet Chancen, hält aber auch ganz neue Herausforderungen bereit. Auf die Frage, worauf es ihnen im Leben ankommt, gibt es mittlerweile so viel mehr als nur eine mögliche Antwort.

Sie verwenden viel Kraft und Zeit auf das Engagement für die Gesellschaft, haben ein besonderes Talent, eine außergewöhnliche Leidenschaft oder große Ziele? Oder Sie kennen in Ihrem Bekanntenkreis eine Frau, die in ihrem Beruf Außergewöhnliches leistet, allein die Familie am Laufen hält, einen schweren Schicksalsschlag überstanden hat oder aus einem anderen Grund in dieser Serie auf keinen Fall fehlen darf?

Melden Sie sich, lassen Sie uns Ihre Definition von Stärke kennenlernen. Erzählen Sie Ihre Geschichte.

Sie wollen sich oder jemanden in Ihrem Bekanntenkreis für die PZ-Serie „Starke Frauen“ vorschlagen?

Senden Sie einfach bis zum 31. Mai eine E-Mail mit kurzer Beschreibung an lisa.belle@pz-news.de.

Weitere Infos gibt es auch telefonisch unter (07231)933149.

Leserkommentare (0)