nach oben
Tamer Tandogan
Tamer Tandogan
27.02.2017

Neuer Chefarzt beginnt an der Helios Augenklinik

Pforzheim. Seit Jahresbeginn war die Chefarzt-Stelle an der Klinik für Augenheilkunde am Helios Klinikum nach dem Weggang von Dr. Fabian Höhn vakant.

Ab Mittwoch, 1. März, ist Dr. Tamer Tandogan wird neuer Chefarzt – und Patienten müssen für bestimmte Eingriffe nicht mehr in ein Krankenhaus nach Karlsruhe ausweichen. Der 51-Jährige studierte in Ankara und erlangte seine Approbation als Arzt und Facharzt für Augenheilkunde im Klinikum Mannheim und an der Fakultät für Klinische Medizin der Universität Heidelberg. Seine Promotion erhielt er an der Universität Essen. Sein Behandlungsspektrum reicht von der Operation des grauen und grünen Stars, Hornhauttransplantationen (zuvor nicht im Leistungsspektrum am Helios), Netzhaut-Glaskörperchirurgie über ambulante Operation zur Korrektur von Fehlsichtigkeit bis hin zur Lidchirurgie. Die vergangenen Jahre arbeitete Tandogan an der Universitätsaugenklinik Heidelberg. Mehr lesen Sie am Dienstag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.