nach oben
In der Pforzheimer Nordstadt ist am Dienstag ein kleines Mädchen sexuell belästigt worden.
In der Pforzheimer Nordstadt ist am Dienstag ein kleines Mädchen sexuell belästigt worden. © Symbolbild: dpa
04.07.2013

Nordstadt: Zehnjähriges Mädchen sexuell belästigt

Pforzheim. In der Pforzheimer Nordstadt ist am Dienstag, gegen 18.50 Uhr, ein zehnjähriges Mädchen durch eine unbekannte männliche Person unter einem Vorwand angesprochen und sexuell belästigt worden.

Der Unbekannte soll sich im Bereich Blücherstraße/Blumenheckstraße und Redtenbacher Straße bewegt haben. Er wird wie folgt beschrieben: Männliche Person, zwischen 20 und 30 Jahre alt, zirca 180 cm groß, mit braunen hochgestylten Haaren, die an der Seite etwas kürzer waren. Zum Tatzeitpunkt hätte er einen Dreitagesbart getragen.

Bekleidet war er mit einer kurzen braunen Arbeitshose mit weißen Farbklecksen und einem weißen T-Shirt. Auf der Vorderseite des T-Shirts seien Buchstaben und auf der Rückseite eine Telefonnummer, die evtl. mit den Zahlen 0180- begannen aufgedruckt gewesen.

Außerdem trug der Täter schwarze Schuhe und führte ein weißes Tuch mit rotem Fleck mit sich. Hinweise werden von der Kriminalpolizei Pforzheim unter der Telefonnummer 07231/186-0 entgegengenommen.

Leserkommentare (0)