nach oben
Nordstadtschule 1.jpg
09.09.2011

Nordstadt-Schulleiter kritisiert Stadt

Der Nordstadt-Schulleiter Thomas Klotz zweifelt am reibungslosen Start des Schulbetriebs. Er kritisiert, dass die Stadt ihre Hausaufgaben nicht gemacht, obgleich er und sein Team die Verantwortlichen frühzeitig informiert habe.

So ist beispielsweise die Umsetzung des Sportunterrichts noch ein großes Problem. Für die Grundschüler ist noch gar keine Lösung in Sicht. Im Ganztagesbetrieb fehlen indes Räume und Personal. Am Montag startet der reguläre Unterricht wieder. (dok)