nach oben
Oberbürgermeister Hager erkundet Hohenwart.
Oberbürgermeister Hager erkundet Hohenwart
13.05.2011

Oberbürgermeister Hager erkundet Hohenwart

PFORZHEIM. „Ich habe extra noch den Gehweg gefegt“, erzählte eine Hohenwarterin, eine andere ergänzte: „Und den Rasen gemäht.“ Rund 40 Bürger begleiteten den Oberbürgermeister Gert Hager bei seinem Rundweg durch den Stadtteil. Hager besuchte zum zweiten Mal nach seinem Amtsantritt den etwa 1800 Einwohner zählenden Stadtteil. Gemeinsam mit zahlreichen Einwohnern begab er sich auf eine kleine Wanderung durch Hohenwart und stellte fest: „Hier hat sich einiges getan.“

Auf dieser Wanderung machte die Gruppe um OB Hager und Ortsvorsteher Karl Schröck unter anderem am Hohenwart Forum Halt, wo ein „echtes Zukunftsprojekt“ – so Schröck – geplant ist: der Bau eines umweltfreundlichen Blockheizkraftwerks (BHKW). Hauptabnehmer dieser Energiequelle wird das Hohenwart Forum selbst sein, aber auch Haushalte in der Nähe könnten laut Geschäftsführer Gerhard Hötger ans Netz angeschlossen werden.

OB Hager hält den Bau des Heizkraftwerks für einen wichtigen Schritt. „Wir befinden uns momentan auf dem Weg zur Energiewende“, sagte er. „Diesem müssen wir unbedingt folgen.“ pm