nach oben
Die PZ hat es wieder einmal geschafft: Beim European Newspaper Award 2010, dem wichtigsten Zeitungspreis Europas, wurde die "Pforzheimer Zeitung" für ihr außergewöhnliches Layout ausgezeichnet.
PZ beim European Newspaper Award ausgezeichnet © pz-news
16.11.2010

PZ beim European Newspaper Award ausgezeichnet

PFORZHEIM. Die PZ hat es wieder einmal geschafft: Beim European Newspaper Award 2010, dem wichtigsten Zeitungspreis Europas, wurde die "Pforzheimer Zeitung" für ihr außergewöhnliches Layout ausgezeichnet. In den Kategorien „Titelseiten von Lokalzeitungen“ und „Fußball-Weltmeisterschaft“ bekam die PZ jeweils einen Award. Eine der beiden prämierten Titelseiten war die Seite eins der "Glücks-PZ" vom 17. Juli dieses Jahres. Eine internationale Jury aus Designern, Wissenschaftlern und Journalisten nahmen insgesamt 219 Zeitungen aus 27 Ländern unter die Lupe.

Die besten Zeitungen Europas kommen in diesem Jahr aus Portugal, Norwegen, Dänemark und Schottland. Mehr dazu lesen Sie in der Mittwoch-Ausgabe der PZ.