nach oben
PZ-Redakteurin Anke Baumgärtel (rechts) übergibt den Erlös aus der Versteigerung an Susanne Knöller, Vorsitzende bei „Menschen in Not“. Foto: Seibel
PZ-Redakteurin Anke Baumgärtel (rechts) übergibt den Erlös aus der Versteigerung an Susanne Knöller, Vorsitzende bei „Menschen in Not“. Foto: Seibel
Zweimal zugeschlagen: Heike und Peter Steinbrenner mit Handtuchhalter und Sitzgruppe.
Zweimal zugeschlagen: Heike und Peter Steinbrenner mit Handtuchhalter und Sitzgruppe.
Hübsche Platte: Kristin Hermann freute sich mit Tochter Jule über eine grüne Etagere.
Hübsche Platte: Kristin Hermann freute sich mit Tochter Jule über eine grüne Etagere.
Glück gehabt: Johannes Greb ergatterte die Minibar aus einem Überseekoffer.
Glück gehabt: Johannes Greb ergatterte die Minibar aus einem Überseekoffer.
Überraschung: Jürgen Kehlert mit dem Beistelltisch aus Büchern. Fotos: Ketterl
Überraschung: Jürgen Kehlert mit dem Beistelltisch aus Büchern. Fotos: Ketterl
22.12.2015

PZ-Leser ersteigern Möbel aus PZ-Produktion

Pforzheim. Die PZ-Redakteurinnen Lisa Belle und Anke Baumgärtel haben ihre selbst gemachten Möbel und Wohnaccessoires versteigert. Insgesamt sind dabei 290 Euro zusammengekommen – der gesamte Erlös kommt der PZ-Hilfsaktion „Menschen in Not“ zugute. Viele der Höchstbietenden hatten ihren Beitrag großzügig aufgerundet.

Das Versteigerte war in den vergangenen Monaten im Rahmen der Do-it-yourself-Serie „Macht was draus“ in der PZ-Werkstatt entstanden. Über eine Sitzgruppe aus Autoreifen freuten sich Heike und Peter Steinbrenner aus Würm: „Die Sitzgruppe soll künftig auf dem Reitplatz in Würm Sitzgelegenheit für wartende Eltern bieten“, sagt Heike Steinbrenner. Sie hat auch gleich noch den Handtuchhalter aus einem alten Schlitten ersteigert.

Gar nicht damit gerechnet, dass er die Minibar tatsächlich ergattern würde, hatte Johannes Greb aus Straubenhardt. Der umfunktionierte Überseekoffer lag bei den PZ-Lesern hoch im Kurs. Auf das Überraschungs-Möbelstück hatte Jürgen Kehlert aus Pforzheim gesteigert. Er freute sich über den Bücherturm, den Belle und Baumgärtel extra in seiner Wunschfarbe angesprüht hatten. „Er kommt als Dekoration in unser Wohnmobil.“

Alle Videoanleitungen zu den Möbelstücken, die im Rahmen der Do-it-yourself-Serie „Macht was draus“ entstanden sind, finden Sie im Internet unter www.pz-news.de/macht-was-draus