nach oben
Foto: Symbolbild
Arzt © dpa
13.01.2015

Pforzheim: Autofahrerin übersieht 47-jährigen Mann und erfasst ihn

Ein Mann hat sich am Montagabend beim Überqueren der Kaiser-Wilhelm-Straße in Pforzheim schwere Verletzungen zugezogen, nachdem er von einer 42-jährigen Autofahrerin erfasst wurde.

Die Toyota-Fahrerin war zunächst auf der Emil-Strauß-Straße unterwegs als sie beim Linksabbiegen auf die Kaiser-Wilhelm-Straße gegen 19.42 Uhr den 42-Jährigen übersah und anfuhr. Nach Erstversorgung durch ein Rettungsteam wurde der Verletzte in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert. Am Toyota entstand nur geringer Sachschaden.