FuZo Verkehr einkaufen
Inzwischen hat mehr als jeder Vierte in Pforzheim eine ausländische Staatsbürgerschaft.   Foto: Archivfoto: Meyer

Pforzheim wird immer mehr zur Vielvölkerstadt: Rumänen stellen zweitgrößten Ausländeranteil

Pforzheim. Adrian G. ist im vergangenen Jahr wegen der Arbeit von Rumänien nach Pforzheim gekommen. Der 37-jährige lebt mit einigen Landsleuten in einem Haus in der Nordstadt. Alle sind in einem Unternehmen auf Mindestlohnbasis angestellt. Sie eint auch ein weiteres Merkmal: Sobald sie genügend Geld beisammen haben, wollen sie zurückkehren zu ihren Familien.

Die Rumänen sind mit 4581 Menschen inzwischen die zweitgrößte ausländische Gemeinschaft in der

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?