nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild
23.10.2015

Pforzheimer Ermittler nehmen bundesweit gesuchten Betrüger fest

Ermittler des Fahndungsdienstes Pforzheim konnten am Mittwochabend in Bruchsal einen seit über einem Jahr bundesweit gesuchten Straftäter festnehmen. Der 22-Jährige wurde bereits von mehreren Staatsanwaltschaften im Bundesgebiet aufgrund diverser Betrugsdelikte gesucht.

Mit den Straftaten finanzierte er sich seinen Lebensunterhalt. Auch im Bereich des Polizeipräsidiums Karlsruhe trieb er sein Unwesen und konnte nun Dingfest gemacht werden. Eine Spur führte die Ermittler von Pforzheim nach Bruchsal, wo er am Mittwochabend um 18:40 Uhr nach längeren Fahndungs- und Obeservationsmaßnahmen festgenommen werden konnte.

Die Nacht über musste er in der Gewahrsamseinrichtung des Polizeipräsidiums Karlsruhe verbringen, um am darauffolgenden Tag beim zuständigen Haftrichter des Amtsgerichts Bruchsal vorgeführt werden zu können. Dieser erließ Haftbefehl gegen den jungen Mann. In der Folge verständigten die Ermittler die ausschreibenden bzw. sachbearbeitenden Dienststellen und verbrachten den Betrüger schließlich nach Mannheim in eine Justizvollzugsanstalt.