nach oben
Großen Wert auf Ambiente legt Friseurmeister Hakan Aylu in seinem Salon „Barock“ an der Jahnstraße.
Großen Wert auf Ambiente legt Friseurmeister Hakan Aylu in seinem Salon „Barock“ an der Jahnstraße. © Ketterl
28.10.2010

Pforzheimer Friseurlandschaft im Wandel

PFORZHEIM. Frieda, Amalie oder Gertrud könnte sie heißen. Mit Lockenwicklern auf dem Kopf sitzt sie unter der Trockenhaube und blättert in einer Boulevardzeitschrift. So wie jeden Freitag. Denn das Waschen, Föhnen, Legen bei Friseur Zorn steht bei der Seniorin schon seit Jahrzehnten fest im Wochenplan. Die Friseurlandschaft in Pforzheim hat sich gewandelt. Zu Traditionsfriseuren gesellen sich Billig-Salons, in denen man ohne Termin spontan vorbei kommen kann.

Andererseits verbinden viele Menschen in der Hektik des Alltags den Besuch beim Friseur mit Wellness-Dienstleistungen. Was Mira Pavic, Obermeisterin der hiesigen Friseur-Innung, bei allen Salons wichtig ist, ist dass die Hygienevorschriften eingehalten werden.