Thief breaking into apartment or office to steal something
 

Pforzheimer Oststadt: Erst Diebstahl direkt vor der Haustür, dann Einbruch- Polizei sucht Unbekannten

Pforzheim. In der Pforzheimer Oststadt hat ein Unbekannter mehrere Tausend Euro bei einem Einbruch erbeutet. Erst kurze Zeit zuvor wurde der Wohnungseigentümer direkt vor seinem Haus ebenfalls bestohlen.

Der Polizei zufolge brach der Unbekannte am Donnerstagvormittag in ein Mehrfamilienhaus an der Stückelhäldenstraße ein. Er hebelte demnach zwischen 06 Uhr und 7.15 Uhr die in einem Obergeschoss befindliche Tür auf und gelang so in die Räumlichkeiten der Wohnung. Im Anschluss entwendete der Täter einen Geldbetrag in Höhe von mehreren Tausend Euro.

Wohnungsinhaber zuvor bestohlen

Bereits Tage zuvor, am Freitag, dem 01.07.2022, wurde der Wohnungsinhaber Opfer eines Diebstahls. Nachdem er auf der Bank einen vierstelligen Eurobetrag abgehoben hatte, wurde er vor seinem Wohnhaus von einem ihm fremden Mann überrascht, der das in der Jackentasche befindliche Bargeld an sich nahm und flüchtete. Der Täter konnte vom Geschädigten als ein etwa 1,70 Meter großer Mann beschrieben werden. Er soll Anfang 20, mit kurzen, schwarzen Haaren gewesen sein. Während der Tat trug der Unbekannte eine helle Jacke.

Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt der Kriminaldauerdienst unter (07231) 186 4444 entgegen.