nach oben
Etwas verloren steht die elfjährige Christel, die den Schloßkirchenschlüssel auf einem Samtkissen trug, im Hintergrund, als Regierungsbaurat Heinrich Gremmelsppacher (Staatliches Hochbauamt) diesen an Landes-Finanzminister Karl Frank übergab, neben ihm Landesbischof Julius Bender und Schloßkirchenpfarrer Friedrich Ritter (links). Foto: Stadtarchiv (Eva Bischoff)
Etwas verloren steht die elfjährige Christel, die den Schloßkirchenschlüssel auf einem Samtkissen trug, im Hintergrund, als Regierungsbaurat Heinrich Gremmelsppacher (Staatliches Hochbauamt) diesen an Landes-Finanzminister Karl Frank übergab, neben ihm Landesbischof Julius Bender und Schloßkirchenpfarrer Friedrich Ritter (links). Foto: Stadtarchiv (Eva Bischoff)
17.09.2017

Pforzheimer „Schlüssel-Mädchen“ ist gefunden

Pforzheim. „Das Mädchen ist gefunden“, freut sich Schloßkirchenpfarrerin Heike Reisner-Baral. Auf den PZ-Bericht „Suche nach dem kleinen Mädchen“ am vergangenen Donnerstag sei das Telefon im Pfarramt nicht mehr still gestanden.

Viele hatten die damals zehnjährige Christel Reiser (verheiratete Kraus) erkannt, die bei der Wiedereinweihung der Schloß- und Stiftskirche St. Michael vor 60 Jahren dem Zug der Würdenträger vom gegenüberliegenden Stiftshof zum Gotteshaus mit dem auf einem Samtkissen liegenden, goldenen Schlüssel zum Öffnen der Kirchentür voranschritt.

Die Berichterstatter hatten damals nur von einem „kleinen Mädchen“ geschrieben. Christel ist die Tochter des ehemaligen Apothekers Reiser, dem die Zentralapotheke gehörte. Heute befinden sich die Apotheken im Arlinger, in Brötzingen und im Kaufland im Familienbesitz. Derzeit weilt Christel Kraus noch in Spanien, wird aber am Mittwoch nach Pforzheim zurückkommen. „Und sie freut sich natürlich auf die Teilnahme am Festakt mit Bernhard Prinz von Baden am Freitagabend“, hat Pfarrerin Reisner-Baral erfahren.

Der Festakt in der Schloß- ud Stiftskirche St. Michael beginnt am 60. Jahrestag der Wiedereinweihung (22. September 1957) um 19 Uhr.

Mehr zum Thema:

Schloßkirche sucht nach dem Mädchen mit dem goldenen Schlüssel

Wie Phönix aus der Asche: Schloß- und Stiftskirche St. Michael vor 60 Jahren wieder eingeweiht