lund-1
Der Blick in die schwedische Stadt Lund.   Foto: Frei/Privat

Pforzheimer in Schweden zur Corona-Situation: „In Deutschland hätte ich mehr Bedenken“

Lund ist eine Jahrhunderte alte Universitätsstadt im Süden von Schweden mit rund 50.000 Studenten. Der Pforzheimer Jan Bareis (48) lebt seit 26 Jahren in Schweden und seit acht Jahren in Lund. Die PZ sprach mit ihm über die derzeitige Situation im Land, denn in Schweden ist das öffentliche Leben trotz Corona-Pandemie weitaus weniger eingeschränkt als in seiner alten Heimat.

PZ:Herr Bareis, wie passt das zusammen: Sie können sich in Schweden weitgehend frei bewegen, Ihren Eltern in Niefern haben Sie jedoch ein Ausgehverbot verordnet?

Jan Bareis: Dieses Ausgangsverbot hätte ich meinen Eltern auch hier in Schweden

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?