nach oben
Pforzheimer zeigen Anteilnahme: Mahnwache für Japan © Ketterl
22.03.2011

Pforzheimer zeigen Anteilnahme: Mahnwache für Japan

PFORZHEIM. Die Atomkatastrophe in Japan verschlimmert sich täglich. Deshalb sind am Montagabend rund 250 Atomkraftgegner erneut – wie schon vor einer Woche – auf dem Marktplatz zusammen gekommen, um der Menschen und ihrer Schicksale in Japan zu gedenken, die mit den brennenden Reaktoren in Fukushima und in vom Tsunami zerstörten Dörfern leben müssen.

Bildergalerie: Mahnwache in Pforzheim gegen Atomkraft

Auch am Dienstag hält die Unsicherheit bezüglich des defekten Atomkraftwerks in Fukushima an. Die Behörden halten an ihrer Strategie fest, die Reaktorblöcke von außen zu kühlen und mit Strom zu versorgen. Vor der Küste steigt die Strahlenbelastung des Meerwassers weiter an.