nach oben
Freuen sich über Unterstützung für das Hospiz: Petra Bok und Dieter Müller vom Kreisseniorenrat mit Künstlerin Violia und den Gewinnern der ersten Auktion, Susanne und Markus Großmüller (von links).
Freuen sich über Unterstützung für das Hospiz: Petra Bok und Dieter Müller vom Kreisseniorenrat mit Künstlerin Violia und den Gewinnern der ersten Auktion, Susanne und Markus Großmüller (von links).
12.05.2016

„Picknick“ für den guten Zweck

Bevor 750 Euro erreicht sind, geht Dieter Müller nicht einmal in Richtung seines Auktionatorenpults. Und zu diesem Betrag fällt auch für das zweite Gemeinschaftswerk der Pforzheimer Künstlerin Viola und Besuchern von „Creativactiv“ im VolksbankHaus der Hammer. Ersteigert haben das Picknick in der Fassung Abendstimmung Petra Bok und Claus Will von der Werbeagentur „Will und Bok“.

Bok ist zugleich mit Müller Vorstandsvorsitzende des Kreisseniorenrats. Der Betrag geht ebenso an das Christliche Hospiz wie die 1200 Euro, die Susanne und Markus Großmüller vom Pflegedienst „Miteinander“ für die morgendliche Stimmung bezahlen.

Abschluss von „Creativactiv“

Der heutige Freitag beschließt die diesjährige Veranstaltung des Kreisseniorenrats. Im Atrium des VolksbankHauses erwartet die Besucher ab 11 Uhr erneut die Ausstellung, um 14 Uhr startet das Programm. Den Anfang macht das Thema Sicherheit und neue Medien, ab 15.30 Uhr gibt es Tänze der Goldstadtsterne zu sehen, und ab 16 Uhr stehen die Theatersänger Lilian Huynen und Klaus Gerber begleitet von Tobias Leppert auf der Bühne. Um 17 Uhr klingt der Tag mit der Musikschule Neuenbürg aus.