nach oben
26.06.2012

„Planenschlitzer“ beschädigen an A8 15 Lastwagen

Pforzheim/Karlsbad. „Planenschlitzer“ haben nach Polizeiangaben auf dem Autobahnparkplatz „Steinig“ zwischen Karlsbad und Pforzheim ihr Unwesen getrieben. An insgesamt 15 Schwerlastfahrzeugen wurden in der Nacht von Montag auf Dienstag die Planen aufgeschlitzt.

In einem Fall wurde aus einem Karton ein Flachbildschirm herausgenommen, welcher aber hinter dem Sattelauflieger abgelegt wurde. Die Polizei vermutet, dass hier die Täter bei der Tatausführung gestört wurden. Sonst wurde aus den Fahrzeugen und Laderäumen nichts entwendet.

Im selben Zeitraum wurde ebenfalls auf einem Autobahnparkplatz zwischen den Anschlussstellen Pforzheim-Nord und Pforzheim-West eine weitere Plane eines Schwerfahrzeugs aufgeschlitzt. Auch in diesem Fall wurde nichts entwendet. Der Gesamtschaden an den Planen wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt.