nach oben
20.02.2009

Polizei fahndet mit Foto nach Bankräuber

PFORZHEIM. Die Polizeidirektion Pforzheim fahndet nach dem Täter, der am vergangenen Samstagmittag die Sparkassenfiliale beim Famila Center Ost überfallen hat. Mittlerweile liegt ein Foto des Täters aus der Überwachungskamera vor.

Der Mann, der eine ins Gesicht gezogene Kapuze trug, bedrohte die Bankangestellte mit einer Pistole und forderte Bargeld. Mit einem fünfstelligen Betrag konnte der Täter anschließend zu Fuß flüchten.

Die eingeleitete Fahndung nach dem Mann erbrachte bislang keine weiteren Erkenntnisse. Zeugen beschreiben den Täter als einen etwa 1,75 - 1,80 m großen Mann, von schlanker Gestalt und ca. 40 Jahre alt. Besonders auffällig, sei eine mehrfarbige Jacke in blau, rot und türkis Tönen mit Kapuze gewesen. Der Täter trug eine schwarze Hose und dunkle Schuhe.

 Der Täter war mit einer Jacke der Marke Decente bekleidet. Diese Jacke dürfte ca. 15 Jahre alt sein. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise zu der auf dem Bild gezeigten Person. pol