nach oben
© DPA-Symbolbild
18.02.2016

Polizei führte Schwerverkehrskontrolle auf der A8 durch

Pforzheim. Am Mittwoch führte die Verkehrspolizei auf dem Parkplatz Waisenrain Schwerfahrzeugkontrollen durch. Zwischen 10 Uhr und 15 Uhr wurden insgesamt 31 Lkw und ein Omnibus kontrolliert. Im Ergebnis wurden drei verkehrsunsichere Fahrzeuge beanstandet.

Es wurden Verstöße gegen die Lenk- und Ruhezeiten, Abfallgesetz und Ladungssicherung festgestellt. Besonders fiel ein Schwertransportfahrzeug auf das einen 45 Tonnen schweren Bagger beförderte. Die Überprüfung ergab, dass das Fahrzeug für das Baggergewicht nicht ausgelegt und geeignet war und dass der Fahrer ohne Genehmigung unterwegs war. Weiterhin wurde ein Lastwagen mit total verschlissenen Bremsen und abgescherten Radbolzen aus dem Verkehr gezogen.

Insgesamt wurde 11 Fahrzeugen die Weiterfahrt untersagt.