nach oben
Seit Montag, 16. Juli 2012, wird die 47-jährige Sabine Günther aus Huchenfeld vermisst. Die Kriminalpolizei Pforzheim bittet um Hinweise unter der Telefonnummer (07231) 186-0, die zum Aufenthalt der Vermissten führten könnten.
Seit Montag, 16. Juli 2012, wird die 47-jährige Sabine Günther aus Huchenfeld vermisst. Die Kriminalpolizei Pforzheim bittet um Hinweise unter der Telefonnummer (07231) 186-0, die zum Aufenthalt der Vermissten führten könnten. © pol
17.07.2012

Polizei sucht 47-Jährige aus Huchenfeld

Seit Montag, 16. Juli 2012, wird die 47-jährige Sabine Günther aus Huchenfeld vermisst. Sie wurde am Montagvormittag, gegen 10.30 Uhr, das letzte Mal gesehen. Frau Sabine Günther ist auf die Einnahme von Medikamenten angewiesen. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sie sich in einer hilflosen Lage befindet.

Sie wurde das letzte Mal bei einem Krankenbesuch im Städtischen Klinikum gesehen. Anschließend fuhr sie mit ihrem Pkw nach Hause, welches sie nach bisherigen Ermittlungen zu Fuß wieder verließ und bereits vereinbarte Termine nicht mehr wahrnahm.

Frau Günther ist 1,67 Meter groß, 67 Kilogramm schwer, hat dunkle kurze Haare, ist Brillenträgerin und trug eine rote S-Oliver-Jacke sowie eine blaue Jeanshose. Weiterhin führte sie einen blau-schwarzen Rucksack mit sich.  

Unter dem Einsatz eines Hubschraubers und mehrerer Suchhunde der DRK-Rettungshundestaffel wurden bis in den frühen Dienstagmorgen unter der Leitung der Polizeidirektion Pforzheim Suchmaßnahmen mit bislang negativem Ergebnis durchgeführt. Die Suchmaßnahmen werden am Dienstag erneut mit Unterstützung eines Hubschraubers fortgeführt. Die Kriminalpolizei Pforzheim bittet um Hinweise unter der Telefonnummer (07231) 186-0, die zum Aufenthalt der Vermissten führten könnten.