AdobeStock_229053300
Das Auto des Verursachers ist laut Polizei vermutlich auf der rechten Fahrzeugzeite bis zu einer Höhe von 100 Zentimentern beschädigt. 

Polizei sucht Verursacher: Unbekannter rammt zwei parkende Autos in der Pforzheimer Nordstadt

Pforzheim. Am frühen Donnerstagmorgen hat ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer zwei parkende Autos in der Pforzheimer Nordstadt beschädigt.

Laut Polizei wurden am Donnerstag in der Zeit zwischen 3 Uhr und 9 Uhr zwei im westlichen Bereich der Güterstraße abgestellte Autos durch einen Unbekannten angefahren. An den beiden Autos, einem Dacia und einem VW, entstand demnach ein Sachschaden von insgesamt rund 11.500 Euro.

WhatsApp Image 2021-12-03 at 11.15.23 (2)
Pforzheim

Auto liegt auf Dach - Unfall auf der Kaiser-Friedrich Straße

Das Auto des Verursachers ist laut Polizei vermutlich auf der rechten Fahrzeugzeite bis zu einer Höhe von 100 Zentimentern beschädigt. Die Polizei warnt: "Unfallflucht ist kein Kavaliersdelikt, sondern eine Straftat. Neben Freiheits- und Geldstrafe drohen Punkte, Fahrverbot oder Führerscheinentzug sowie gegebenenfalls Schwierigkeiten beim Haftpflichtversicherungsschutz."

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem mutmaßlichen Unfallverursacher machen können. Die Verkehrspolizeiinspektion Pforzheim nimmt Hinweise unter Telefon (07231) 1863111 entgegen.