nach oben
Aufregung in Eutingen: Mitten auf der Hauptstraße hatte ein Lastwagen brennenden Müll abgeladen. © Seibel
05.07.2010

Presswagen entlädt brennenden Müll auf der Straße

PFORZHEIM. Eigentlich sollte der Lastwagen mit seiner Pressmaschine Sperrmüll aufnehmen, aber im Stadtteil Eutingen musste er um 11 Uhr genau das Gegenteil tun. Mitten auf der Hauptstraße hielt der Presswagen an und entleerte seine gesammelte Ladung auf der Straße: Der Müll war aus bislang noch ungeklärter Ursache im Lastwagen in Brand geraten. Die Feuerwehr musste die Flammen löschen, während die Hauptstraße gesperrt wurde.

Bildergalerie: Lastwagen lädt brennenden Sperrmüll auf der Straße ab

Um 11.03 ging bei der Feuerwehr Pforzheim der Alarm ein. Der Brand war schnell gelöscht, auch wenn das durchs Pressen im Müllwagen verdichtete Material erst auseinandergezogen werden musste. Während der Lösch- und Aufräumarbeiten war die Eutinger Hauptstraße gesperrt.

Der Lastwagenfahrer hatte über die Entlüftung seiner Lade- und Presseinheit Rauch bemerkt. Um einen möglichen Brandschaden an seinem Fahrzeug gering zu halten, hatte er deshalb den brennenden Müll auf der Straße abgeladen. tok