nach oben
Film ab: Donjeta kickt, während Pädagogin Nadine Hecht die Kamera positioniert, und Simone Hotter gibt das Einsatzzeichen mit der Klappe (rechts).
Film ab: Donjeta kickt, während Pädagogin Nadine Hecht die Kamera positioniert, und Simone Hotter gibt das Einsatzzeichen mit der Klappe (rechts).
06.08.2015

Projekt bringt die Träume von Flüchtlingen auf die Leinwand

Die zehn bis 15-jährigen Mädchen sitzen an diesem Vormittag im Aufenthaltsraum des Containerbaus im Eutinger Tal. Draußen scheint die Sonne, drinnen spielt die Pädagogin Brigitte Habermann einem Mädchen den Ball zu.

Was man denn mit so einem Ball noch alles mache könne, fragt sie. Später werden die zwölf Teilnehmerinnen des Filmprojekts eine Sequenz für ihr einwöchiges Projekt drehen. Ein Projekt, das durch das Kommunale Kino und dessen Teilnahme am Bundesprogramm „Kidsfilm“ ermöglicht wurde. Mithilfe des Medienzentrums, der Diakonie und des Stadtjugendrings entsteht jetzt nach dem Vorbild des Streifens „Kick it like Beckham“ ein Film über den Mut. Den Film hatten sich alle zusammen vor dem Drehstart angeschaut und Ideen für das Storyboard entwickelt.

Mehr lesen Sie am Freitag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.