nach oben
07.02.2014

Radiomoderator Karsten Penz singt Pforzheim-Lied

Das ist mal eine gute Idee. Nachdem die PZ gerade erst nach einem passenden Slogan für die Goldstadt gesucht hat, zieht nun auch der Radiosender „Neue Welle“ nach. Bis gestern suchten Moderator Karsten Penz mit seiner „MorgenCrew“ Daten und Fakten über Pforzheim, um daraus ein eigenes Lied zu komponieren.

„Uns ist aufgefallen, wie stolz die Menschen sind, wenn sie irgendetwas über ihre Stadt im Radio hören. So kam uns die Idee zu der Aktion“, verrät Penz der PZ am Telefon. Und so hat die „Neue Welle“ schon Lieder für Baden-Baden, Rastatt oder Neuenbürg komponiert. Wer neugierig auf das Pforzheim-Lied geworden ist, findet es hier im Internet.