nach oben
13.07.2018

Rauch dringt aus Wohnung: Feuerwehreinsatz in der Südstadt

Pforzheim. Gegen 21.30 Uhr am Donnerstag ließen Blaulicht und Martinshorn einige Bürger in der Pforzheimer Südstadt noch einmal richtig wach werden. Die Feuerwehr wurde an die Schulze-Delitzsch-Straße alarmiert.

Wie die Polizei am Freitagmorgen auf PZ-Nachfrage mitteilt, sei der Alarm um 21.27 Uhr eingegangen. Demnach steige Rauch aus einer Wohnung im zweiten Obergeschoss.

Vor Ort konnte aber schnell Entwarnung gegeben werden: Der Bewohner der Wohnung hatte offenbar Essen auf dem Herd vergessen, wodurch der Rauch entstanden war. Laut Polizei sei niemand verletzt worden. Auch das Gebäude wurde nicht beschädigt.