nach oben
Ein kurzer Rückstau entwickelte sich infolge der Rauchentwicklung auf der A8. Foto: Meyer
18.02.2019

Rauchender Kia auf A8 bei Pforzheim-West - Kurzer Rückstau zur Mittagszeit

Pforzheim. Ein qualmender Kia hat am Montagmittag auf der A8 bei Pforzheim-West Polizei- und Feuerwehrkräfte auf den Plan gerufen. Diese hatten die Lage jedoch rasch im Griff.

Bildergalerie: Qualmender Kia: Rauchentwicklung auf der A8

Wie Polizeisprecher Florian Herr auf PZ-Anfrage mitteilt, waren die Einsatzkräfte um 12.38 Uhr zu dem Einsatz in Fahrtrichtung Stuttgart alarmiert worden. Zunächst sei von einem Fahrzeugbrand die Rede gewesen - vor Ort waren jedoch keine offenen Flammen zu sehen.

Vielmehr stieg über dem Wagen mit Konstanzer Kennzeichen Qualm empor, der in Richtung Wald fortzog. Schnell hatten die Einsatzkräfte auch diesen im Griff. Dadurch entwickelte sich nur ein kurzer Rückstau. Verletzt wurde niemand.