Kopie von znoe
Mittlerweile ist der kleine Schreibfehler schon wieder korrigiert, am Mittwoch prangte die "30 ZNOE" noch in großen Lettern auf der Schönbornstraße in Hohenwart.

Reaktionen aus dem Netz: Das sind die 7 lustigsten Tweets zur "ZNOE"

Pforzheim. Es war das Gesprächsthema Nummer eins am Mittwoch – und zwar nicht nur in Pforzheim: Über den lustigen Schreibfehler am Boden einer Straße in Hohenwart wurde in ganz Deutschland gelacht. Kein Wunder also, dass die "30 ZNOE" richtig viral ging. PZ-news hat die sieben lustigsten Tweets zum Thema gesammelt.

Inzwischen wurde die "30 ZNOE" zwar behelfsmäßig in eine "30 ZONE" verwandelt, dennoch wird auf Twitter noch fleißig gewitzelt.

{element}

Muss da etwa mal die Software der Beschriftungsmaschine aktualisiert werden?

{element}

War es vielleicht gar kein Schreibfehler, sondern eine Invasion heimlicher "Game of Thrones"-Fans?

{element}

Oder würde es reichen, einfach zwei Buchstaben zu streichen?

{element}

Andere sehen das diplomatischer.

{element}

Wieder andere sind sich sicher: Die "ZNOE" hat eindeutig zur Bekanntheit unserer schönen Goldstadt beigetragen!

{element}

Das sehen wir genauso ♥

{element}

Was es überhaupt mit der "ZNOE" auf sich hatte und wie sie zustande kam, lesen Sie hier: Verwackelte Korrektur: Die Hohenwarter "30 ZNOE" ist jetzt eine "30 ZONE"