nach oben
Bald fallen Tennishalle und „Schwarzwaldhaus“ am Westring dem Abrissbagger zum Opfer. Foto: Lorch-Gerstenmaier
Bald fallen Tennishalle und „Schwarzwaldhaus“ am Westring dem Abrissbagger zum Opfer. Foto: Lorch-Gerstenmaier
27.01.2016

Reihenhäuser statt Tennishalle

Pforzheim-Büchenbronn. Verschwinden werden an der Ecke Robert-Bosch-Straße/Westring zwei Bauten, die das Bild des Areals im Stadtteil Büchenbronn jahrelang geprägt haben: die privat betriebene Tennishalle und das ehemalige „Schwarzwaldhaus“, letztmals (bis zum Umzug ins Emma-Jaeger-Bad) als „Dolce Vita“.

Den Zuschlag der Erbengemeinschaft, die auch brachliegende Grundstücke neben dem „Schwarzwaldhaus“ besitzt, hat das Unternehmen Mautner Hausbau GmbH (Bad Wildbad) erhalten. Für eine Übergangszeit von einem halben Jahr, so Ortsvorsteher Bernhard Schuler, habe Mautner Zeit, potenzielle Käufer für die 22 Reihenhäuser zu finden, die man errichten will – dann geht der Verkauf über die Bühne.