WhatsApp Image 2020-10-14 at 18.40.37_be
Großflächig abgesperrt wurde der Bereich um den Frisörsalon (links), der am Mittwochabend von vier bis fünf Männern überfallen wurde. Der Inhaber und ein Mitarbeiter wurden durch Schläge und Reizgas verletzt.   Foto: Klimanski

Reizgas-Attacke und Schlägereien: Wohin führen die "interfamiliären Streitigkeiten" in der City?

Pforzheim. Ist die Attacke auf einen Frisörsalon am Mittwochabend an der Brüderstraße in Pforzheim jetzt der letzte Akt einer Serie von Auseinandersetzungen mit teilweise lebensgefährlichen Verletzungen von Menschen gewesen oder schaukeln sich die „interfamiliären Streitigkeiten“, so eine gemeinsame Pressemitteilung von Polizei und Staatsanwaltschaft, noch weiter auf? Und was kann da noch alles passieren?

Polizei nimmt das Wort "Clan" nicht in den Mund

Was die Familienfehde ausgelöst hat, scheint entweder noch unbekannt zu sein

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?