nach oben
Eishockey spielen Leichtsinnige auf dem Seehaus-See. Foto: Frei
Eishockey spielen Leichtsinnige auf dem Seehaus-See. Foto: Frei
Ein Schild weist auf das Verbot und die Unfallgefahr hin. Foto: Frei
Ein Schild weist auf das Verbot und die Unfallgefahr hin. Foto: Frei
06.01.2017

Riskante Rutschpartie: Schlittschuhlaufen auf dem Seehaus-See

Pforzheim. Der Versuchung eines zugefrorenen Seehaus-Sees konnten am Freitag etliche Ausflügler nicht widerstehen: Vor allem Kinder wagten sich aufs Eis – aller Mahnungen zum Trotz.

Nicht ohne Grund hat das Staatliche Liegenschaftsamt am Ufer ein Schild angebracht. Wie das Befahren des Sees mit Booten sei das Betreten der Eisfläche verboten, heißt es darauf. Darüber steht, in größeren Lettern: „Achtung, Unfallgefahr!“ Solche Rutschpartien sind also leichtsinnig wie riskant.