760_0900_134015_261697702.jpg
Ein Mann verkleidet sich auf einer Londoner Fiction-Fan-Convention als einer der Wärter aus der Netflix-Serie „Squid Game“. Die koreanische Produktion sorgt für Nachahmung – und damit für Ärger auf Schulhöfen auch in Deutschland.  Foto: picture alliance/dpa/PA Wire | Aaron Chown 

Riskantes Spiel: Netflix-Hit "Squid Game" wird auch auf Schulhöfen in Pforzheim nachgespielt

Pforzheim. Ochs am Berg, Murmeln, Tauziehen: Es sind scheinbar harmlose Kinderspiele im Netflix-Hit "Squid Game", die die Teilnehmer, die verlieren, allerdings das Leben kosten. Die nach Angaben der Streaming-Plattform erfolgreichste Serie jemals sorgt weltweit für Furore. In der Kritik steht sie vor allem, seit Berichte über Kinder und Jugendliche laut werden, die "Squid Game" auf dem Schulhof oder sogar in der Kita nachahmen – teils mit körperlichen Strafen. Auch in Pforzheimer Bildungseinrichtungen?

Ein Problem wie andernorts stelle die Serie bislang nicht da, weiß Edith Drescher,

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?